Dieses Dorf hält freilich zsamm!

Anne Tempcke Allgemein, Benefizveranstaltung, Wissenswertes zur Stammzellspende

Ganz dem Motto dieser Typisierungsaktion folgend, hielt dieses Dorf wahrlich zusammen: In Hart bei Chieming stand ein ganzer Ort hinter seiner Monika, die in diesem Sommer an Leukämie erkrankt war. Am vergangenen Sonntag war die Nächstenliebe in Hart groß, freuten sich die Stiftung AKB und die sichtlich gerührte Anni Maier, die Initiatorin der Typisierungsaktion, über die selbstlose Hilfsbereitschaft der Harter Dorfbewohner. Vom Pfarrer bis zur Feuerwehr, vom Kuchenbäcker bis zum medizinischen Fachpersonal, vom Trachtenverein bis zum Kleingärtner: Für Monika hielten alle zusammen. So rief Pfarrverbandsleiter Pater Burdau in seiner Sonntagspredigt dazu auf, sich an der Typisierungsaktion zu beteiligen, einige Stunden ...

Markus ist ein Lebensretter

Anne Tempcke Geschichten von Spendern und Empfängern, Wissenswertes zur Stammzellspende

"Ein unbeschreibliches Gefühl ...", so berichet Markus Mathes über das Treffen mit Konstantinos Deligiorges: dem Empfänger seiner Stammzellen. Markus ist zum Lebensretter geworden. Und er hat auch einen Bruder dazu gewonnen.

bild für spender_werden

14. November: Eine Firmentypisierung bei der BayernLB

Anne Tempcke Typisierungsaktionen Bayern

Von Bankern und Stammzellbanken … Kommt ein Mann in die Bank. Er schaut sich um, geht direkt auf den Schalter zu. Dann kneift er die Augen leicht zusammen und zischt dem Mitarbeiter, der dort steht, zu: „Hände hoch, dies ist … eine Typisierungsaktion! Geben Sie mir all Ihre Stammzellspender!“ Kleiner Klamauk. Aber so oder zumindest so ähnlich könnte man es sich zumindest vorstellen, wenn die BayernLB zur Firmentypisierung aufruft. Die Realität schaut allerdings ein kleines bisschen anders aus, wenn die Banker die Stiftung AKB in diesem November zum zweiten Mal in ihrem Hause empfangen werden. Die verantwortlichen Organisatoren möchten ihre ...

18.–28. November 2019: Unis gegen Leukämie

Anne Tempcke Typisierungsaktionen Bayern

Typisieren geht über studieren Astrid hat Leukämie. Damit ist sie nicht allein: Jeden Tag erkranken allein in Deutschland 30 Personen an Blutkrebs. Für Patienten wie Astrid ist eine Stammzellspende oft die einzige Möglichkeit zu überleben. Doch noch immer wartet jeder fünfte Patient vergeblich auf eine passende lebensrettende Stammzellspende – zu wenige Freiwillige sind als potenzielle Lebensretter in den weltweit verfügbaren Stammzellspenderdatenbanken registriert. Das müssen wir ändern! Und daher gilt für zwei Wochen typisieren geht über studieren. Alle Münchner Studenten sind aufgerufen, Lebensretter zu werden. Lasst euch typisieren, damit Patienten wie Astrid eine Chance haben, damit sie wieder gesund werden können! ...

07. Dezember 2019: Typisierungsaktion in Eichenau

Anne Tempcke Typisierungsaktionen Bayern

Ein Weihnachtsgeschenk der besonderen Art: Leben statt Geld schenken Täglich spenden 3 bis 4 Menschen ihre Stammzellen bei der Stiftung AKB in Gauting, um einem ihnen völlig unbekannten Menschen zu helfen. Henri Lehmann ist einer von ihnen. Er erhielt im Juni 2019 die besondere Gelegenheit, einem Menschen mit der Spende seiner Stammzellen eine Chance auf ein zweites Leben zu geben. Er hatte sich 14 Jahre zuvor, im Jahr 2005, im Rahmen einer Typisierungsaktion für den Kreisbrandrat typisieren lassen. Henri hat seine Stammzellspende tief beeindruckt. Er nimmt sie zum Anlass, seine Umwelt auf das Thema Stammzellspende und Leukämie aufmerksam zu machen. ...

Ärmel hoch gegen Blutkrebs

06. November 2019: Typisierungsaktion in der Stadt Landshut

Anne Tempcke Typisierungsaktionen Bayern

Eigentlich geht es bei einer Personalversammlung um bürokratische, rationale und organisatorische Dinge. Bei der Stadt Landshut wird es bei der diesjährigen Personalversammlung jedoch ein bisschen emotionaler: Die Stiftung Aktion Knochenmarkspende Bayern ist mit von der Partie und informiert in einem Vortrag über Leukämie und die Möglichkeit, Betroffenen mit einer Stammzellspende das Leben zu retten. Natürlich bekommen die rund 400 Teilnehmer auch die Gelegenheit, sich als potenzielle Lebensretter typisieren zu lassen. Das geht ganz einfach per Wangenabstrich, und zwar am Mittwoch, 06. November während der Personalversammlung der Stadt Landshutvon 13 bis 16 Uhrin der Feuerwehr LandshutNiedermayerstraße 8 84028 Landshut Willkommen sind ...

22. Oktober 2019: Typisierungsaktion bei Amadeus Data Processing

Karolin Wolf Firmentypisierung, Typisierungsaktionen Bayern

Der „Pink October“ 2019 steht im Zeichen der Leukämiebekämpfung! Bei Amadeus Data Processing wird der Oktober nicht von den Schattierungen des Herbstlaubs dominiert, sondern von der Farbe Pink. Das internationale Reisetechnologie-Unternehmen beschäftigt sich viel mit gesundheitlichen Themen, organisiert Sammel- und Spendenaktionen und generiert Aufmerksamkeit für eine bestimmte Erkrankung und die davon betroffenen Patienten. Der „Pink October“ steht zusammen mit der bekannten „Rosa Schleife“ weltweit für das „Bewusstsein gegen Brustkrebs“. Im vergangenen Jahr veranstaltete Amadeus hierzu eine große Spendenaktion, begleitet von diversen Vorträgen zum Thema Brustkrebs. Diesen „Pink October“ krempeln die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Ärmel gegen den Blutkrebs hoch – ...

20. Oktober 2019: Nürnberg – Familienvater Tilo braucht dringend einen Stammzellspender

Laura Kellermann Bayern gegen Leukämie, Typisierungsaktionen Bayern

Tilo hat Leukämie. Der Familienvater braucht dringend einen geeigneten Stammzellspender, um wieder gesund zu werden und seine Kinder aufwachsen sehen zu können.

06. Oktober 2019: Leukämielauf Regensburg

Anne Tempcke Typisierungsaktionen Bayern

Turnschuhe anziehen und Ärmel hochkrempeln: gemeinsam gegen den Krebs! Hier zählt nur eins: der olympische Gedanke! Dabei sein ist alles. Das schönste Laufevent ist es für die vielen Sportler aus der Region. Trotz der Teilnehmerzahl von bis zu 3000 Läufern ist der Regensburger Leukämielauf noch immer ein familiäres Ereignis, das Kinder, Jugendliche und Erwachsene für den guten Zweck zusammenbringt. Welcher Zweck das ist, das ist nicht zu übersehen: Ganz klar, hier stellen sich alle gegen den Blutkrebs in die Startbahn. Bereits 20 Mal sind die Regensburger Leukämieläufer vom Start in das Ziel gelaufen, am Sonntag, den 06. Oktober 2019, wird ...