Solidarität mit Blutkrebspatienten: Königsdorfer Lebenslauf

Laura Kellermann Danksagung

Am Samstag, den 11.05.2019 fiel der Startschuss zum 6. Königsdorfer Lebenslauf. Insgesamt 502 Läuferinnen und Läufer gingen an diesem Tag für den guten Zweck an den Start. Trotz strömenden Regens und bissiger Kälte liefen sie zusammen 3.303,5 Runden! Die Siegerlisten und Teamwertungen sind unter www.blutev.de zu finden Dort gibt es auch einen Link zur Bildergalerie vom Lauftag. Der Verein bedankt sich herzlich bei allen Läufern und Festgästen, den Sponsoren für die Sachspenden und finanzielle Unterstützung und den vielen freiwilligen Helfern, die an diesem Tag im Einsatz waren. Besonders hervorzuheben ist die Leistung des TSV Königsdorf, die diese Veranstaltung erst möglich ...

Peißenberg: Mit Zahngoldspenden Leben retten

Cornelia Kellermann Allgemein, Geldspende

Als unsere treue Aktionshelferin und Blutabnehmerin, Frau Annelies Wultschnig aus Weilheim, Anfang 2019 anrief und verkündete, dass ihr Zahnarzt Zahngold zu Gunsten der Stiftung AKB spenden möchte, freuten wir uns sehr. Allerdings waren wir auch etwas erstaunt, weil sie das Zahngoldspendeset erst Ende 2018 bei ihrem Zahnarzt abgegeben hatte! In dieser kurzen Zeitspanne soll bereits so viel Zahngold gespendet worden sein, das eine ganze Spendendose füllt?! Bei der Abholung des Zahnmaterials klärte sich das Ganze auf: Die Zahnarztpraxis von Dr. Aribert Zellmer & Florian Rieger aus Peißenberg spendet schon seit langem gemeinsam mit ihren Patienten das Zahnaltgold für gemeinnützige Zwecke. ...

17.02.2019: Senden und Heart for Life e.V. kämpfen für Lukas und andere Betroffene

Laura Kellermann Typisierungsaktionen Bayern

Gemeinsam mit dem Verein Heart for Life e.V. organisiert die Stiftung AKB im Landkreis Neu-Ulm in Senden eine Typisierungsaktion für Lukas und andere Betroffene.

So kann Zahngold Leben retten

Laura Kellermann Allgemein, Geldspende

Zahnärztin Dr. Brigitte Günther geht als leuchtendes Vorbild voran und spendet nun schon zum zweiten Mal in Folge das Geld, das der Verkauf des Zahngoldes aus ihrer Praxis einbrachte. Im Jahr 2016 übernahm Dr. Brigitte Günther die Zahnarztpraxis in der Josef-Kistler-Straße 16 in Germering. Sie übernahm nicht nur die Räumlichkeiten und einen Großteil der Patienten, sondern auch eine lebensrettende Tradition der Praxis: auch sie würde als künftige Praxisinhaberin weiterhin Zahngold sammeln und den Erlös daraus der Stiftung AKB spenden. Bei Zahngold handelt es sich um goldhaltige Legierungen, die zur Herstellung von Brücken, Inlays und Kronen verwendet werden. Werden sie aus ...

Geld spenden wird jetzt noch attraktiver: Kosten pro Registrierung eines neuen Stammzellspenders auf 35 Euro gesenkt!

Martin Prankl Typisierungsaktionen Bayern

Das Jahr 2019 beginnt für die Stiftung AKB sehr vielversprechend: Die Kosten für die Registrierung eines neuen Stammzellspenders (Typisierung) können von 40 auf 35 Euro gesenkt werden!