20. Oktober 2019: Nürnberg – Familienvater Tilo braucht dringend einen Stammzellspender

Laura Kellermann Bayern gegen Leukämie, Typisierungsaktionen Bayern

Tilo hat Leukämie. Der Familienvater braucht dringend einen geeigneten Stammzellspender, um wieder gesund zu werden und seine Kinder aufwachsen sehen zu können.

22. Oktober 2019: Typisierungsaktion bei Amadeus Data Processing

Karolin Wolf Firmentypisierung, Typisierungsaktionen Bayern

Der „Pink October“ 2019 steht im Zeichen der Leukämiebekämpfung! Bei Amadeus Data Processing wird der Oktober nicht von den Schattierungen des Herbstlaubs dominiert, sondern von der Farbe Pink. Das internationale Reisetechnologie-Unternehmen beschäftigt sich viel mit gesundheitlichen Themen, organisiert Sammel- und Spendenaktionen und generiert Aufmerksamkeit für eine bestimmte Erkrankung und die davon betroffenen Patienten. Der „Pink October“ steht zusammen mit der bekannten „Rosa Schleife“ weltweit für das „Bewusstsein gegen Brustkrebs“. Im vergangenen Jahr veranstaltete Amadeus hierzu eine große Spendenaktion, begleitet von diversen Vorträgen zum Thema Brustkrebs. Diesen „Pink October“ krempeln die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Ärmel gegen den Blutkrebs hoch – ...

06. November 2019: „Blaulicht gegen Blutkrebs“: Typisierung in Rosenheim!

Karolin Wolf Typisierungsaktionen Bayern

Das Polizeipräsidium Oberbayern Süd hat eine beeindruckende Bilanz vorzuweisen – auch bei Themen, die alles andere als kriminell sind! Zum Beispiel bei der Fahndung nach potenziellen Knochenmarkspendern. Zwei Typisierungsaktionen des Polizeipräsidiums zusammen mit Studierenden der Technischen Hochschule und der Freiwilligen Feuerwehr Penzberg im Jahr 2017 verliefen außergewöhnlich erfolgreich: 604 engagierte Bürgerinnen und Bürger ließen sich dort typisieren! Auch in Sachen Treffsicherheit lassen sich die Ordnungshüter nichts vormachen: Vier Menschen konnten bereits aufgrund der vergangenen Typisierungsaktionen ihre Stammzellen spenden. Ein absoluter Spitzenwert! „Die hohe Erfolgsquote der letzten Aktionen mit der AKB hat uns in unserem Engagement bestärkt.“ Polizeipräsident Robert Kopp Um ...

10. November 2019: Für eine von uns, für Monika …

Anne Tempcke Bayern gegen Leukämie, Typisierungsaktionen Bayern Leave a Comment

Ein Dorf hält zusammen: sie krempeln gemeinsam die Ärmel hoch gegen Leukämie. Damit jeder Leukämiepatient einen passenden Stammzellspender finden kann!

30.09.–11.10.2019: Münchens Berufsschüler werden zu Lebensrettern

Anne Tempcke Firmentypisierung, Typisierungsaktionen Bayern

Ein gutes Gefühl, „wenn man weiß, man hat jemandem die Hand gereicht“. Berufsschüler zeigen Solidarität: In einer zweiwöchigen Typisierungsaktion werden Münchens Berufsschüler zu Lebensrettern. Vom 30.09. – 11.10.2019 finden an sieben Berufs- und Fachschulen Freiwillige die Chance, ihre Ärmel gegen Leukämie hochzukrempeln. Ganz vorne mit dabei sind, wie schon in den letzen Jahren, die städtischen Berufsschulen in der Riesstraße. Hier konnte die AKB in den Jahren 2018 sowie 2017 mit vollem Erfolg über Leukämie und die Möglichkeit der Heilung der Krankheit durch eine Stammzellspende aufklären. Und das erfolgreich: Nach der Information nahm die Stiftung AKB dort an einem Tag über ...

10. Oktober 2019: Firmentypisierung bei ARS Altmann AG

Anne Tempcke Firmentypisierung, Typisierungsaktionen Bayern

Als eines der größten Logistikunternehmen in Europa hat sich die ARS Altmann AG als verlässlicher und motivierter Dienstleister der Automobillogistik in Europa einen Namen gemacht. Seit der Gründung im Jahr 1975 ist das Unternehmen stetig gewachsen und übernimmt heute Verantwortung für insgesamt 1.000 Mitarbeiter. Und das macht die ARS Altmann AG aus vollem Herzen: Gesundheit der Mitarbeiter wird hier großgeschrieben. „Jeder kann Großes bewirken, lasst uns gemeinsam Leben retten!“ Dr. Maximilian Altmann „Lasst uns gemeinsam etwas bewirken!“ ist das Motto, mit dem das Unternehmen nun am Donnerstag, den 10. Oktober 2019, von 10:00 – 16:00 Uhr, in der Feierabendmühle 2, ...

7. und 8. Oktober 2019: Typisierungsaktion an drei Berufsschulen in Landshut

Alexander Büsing Bayern gegen Leukämie, Typisierungsaktionen Bayern Leave a Comment

Berufsschüler zeigen Herz Die Schüler der Berufsschule I, Berufsfachschule für Informationstechnik und der Berufsoberschule in der Luitpoldstraße 26 in Landshut nehmen am 7. und 8. Oktober den Kampf gegen den Blutkrebs auf. Gemeinsam mit dem stellvertretenden Schuldirektor Michael Klein und der Stiftung AKB organisieren sie im Zuge der Aktionswochen unter dem Hashtag #BayerngegenLeukämie schulweite Typisierungsaktionen, um neue potenzielle Stammzellspender zu registrieren. Alle Berufsschüler sind dazu aufgerufen, sich an den Aktionen zu beteiligen. Lasst euch typisieren und werdet zu potenziellen Lebensrettern! Besonders junge Menschen sind geeignet, sich in das Spenderregister aufnehmen zu lassen, da sie länger in der Kartei verbleiben und ...

Viola Brosig sammelte 765 Euro gegen Blutkrebs!

Alexander Büsing Allgemein, Geldspende

Mit Nachhaltigkeit gegen Leukämie Im Rahmen ihrer Ausbildung zur Drogistin in der DM-Filiale in Feuchtwangen plante Viola Brosig ein Nachhaltigkeitsprojekt und entschied sich für den Kampf gegen den Blutkrebs: „Auf die Idee bin ich gekommen, da Familienmitglieder von mir schon an Krebs verstorben sind. Ich bin der Meinung, dass das Wichtigste im Leben Familie und Gesundheit sind. So habe ich eine Möglichkeit gesehen, helfen zu können.“ Viola Brosig Sie trat in Kontakt mit Tobias Arold, der sich seit Jahren in Zusammenarbeit mit der Stiftung AKB dafür einsetzt, über Leukämie und Stammzellspende aufzuklären, nachdem seine Frau ihren Kampf gegen die schwere ...

06. Oktober 2019: Leukämielauf Regensburg

Anne Tempcke Typisierungsaktionen Bayern

Turnschuhe anziehen und Ärmel hochkrempeln: gemeinsam gegen den Krebs! Hier zählt nur eins: der olympische Gedanke! Dabei sein ist alles. Das schönste Laufevent ist es für die vielen Sportler aus der Region. Trotz der Teilnehmerzahl von bis zu 3000 Läufern ist der Regensburger Leukämielauf noch immer ein familiäres Ereignis, das Kinder, Jugendliche und Erwachsene für den guten Zweck zusammenbringt. Welcher Zweck das ist, das ist nicht zu übersehen: Ganz klar, hier stellen sich alle gegen den Blutkrebs in die Startbahn. Bereits 20 Mal sind die Regensburger Leukämieläufer vom Start in das Ziel gelaufen, am Sonntag, den 06. Oktober 2019, wird ...