200 Kämpfer gegen Leukämie: Benefizturnier der Twin Taekwondo Schulen in Luzern

Anna Munkler Benefizveranstaltung

Bereits seit einigen Jahren unterstützen die Twin Taekwondo Schulen den Kampf der Stiftung AKB gegen Leukämie. So haben Benefizturniere und -lehrgänge in Bayern bereits knapp 20.000 Euro Spenden eingebracht. Zum ersten Mal fand nun auch in Luzern ein solches Turnier für die AKB statt. Das Ergebnis: sportliche Erfolge und eine Rekord-Spendensumme.

TV Planegg Krailling Benefiz

Das Twin Taekwondo Benefizturnier war unglaublich erfolgreich

Cornelia Kellermann Benefizveranstaltung Leave a Comment

Wenn Michael Laumer ruft, dann kommen sie alle. Aus drei Länder sind die Twin Taekwondo Wettkampf Teilnehmer angereist, um für die gute Sache zu kämpfen. Bei schönstem Wetter wurden die Wettkämpfe am Samstag, den 8. Juli auf der grünen Wiese des TV Planegg-Krailling abgehalten. Nach Kassensturz konnte die stolze Spendensumme von 8.400 EUR an den Gründer der Stiftung AKB, Dr. Hans Knabe überreicht werden. Stammzellempfänger Michael Laumer, der heute wieder ganz gesund und Vater einer knapp einjährigen gesunden Tochter ist, initiierte nun schon zum 3. Mal das Taekwondo Benefizturnier und steigert sich dabei von Jahr zu Jahr. Er selbst leitet ...