20. Oktober 2019: Nürnberg – Familienvater Tilo braucht dringend einen Stammzellspender

Laura Kellermann Bayern gegen Leukämie, Typisierungsaktionen Bayern

Tilo hat Leukämie. Der Familienvater braucht dringend einen geeigneten Stammzellspender, um wieder gesund zu werden und seine Kinder aufwachsen sehen zu können.

Lebensretter Felix von der ASTech

Alexander Büsing Typisierungsaktionen Bayern

Es begann mit einer Firmentypisierung Im Februar 2019 organisierte die Firma Automotive Safety Technologies GmbH (ASTech) in Zusammenarbeit mit der Stiftung AKB eine Typisierungsaktion am Firmenstandort in Gaimersheim. Dabei haben sich 65 Mitarbeiter des Unternehmens als potenzielle Stammzellspender registrieren lassen. Einer der 65 Mitarbeiter war auch Felix, der nur kurze Zeit später die Gelegenheit bekommen sollte, seine gesunden Stammzellen einem Empfänger zu spenden, der dadurch eine Aussicht auf Heilung erhält. Ein Match nach nur drei Monaten Genau drei Monate nach der Typisierung, am 28. Mai, informierte die Stiftung AKB Felix telefonisch darüber, dass er als potenzieller Stammzellspender in die engere ...

26. Juli 2019 – Gangkofen: Lebensretter werden im Biergarten!

Cornelia Kellermann Allgemein, Typisierungsaktionen Bayern

Öffentliche Typisierungsaktion der Laumer Bautechnik GmbH beim Sommerfest im Biergarten Seemannshausen am Freitag, 26. Juli 2019, von 17:00 – 20:00 Uhr. Bereits im letzten Jahr hatte die Firma Laumer im niederbayerischen Massing eine Typisierungsaktion geplant, die die Suche nach einem Knochenmarkspender für einen an Leukämie erkrankten Mitarbeiter zum Ziel hatte. Leider kam die Hilfe für ihn zu spät. Der Gedanke hat die Firmenleitung und Mitarbeiter aber seither nicht mehr losgelassen, und so haben sie sich entschlossen, ihr Sommerfest diesmal mit einem guten Zweck zu verbinden und in Zusammenarbeit mit der Stiftung AKB (Aktion Knochenmarkspende Bayern) eine Typisierungsaktion durchzuführen. Von der ...

Die Stiftung AKB sagt „Danke“ – mit einer Stammzellspenderehrung in Erlangen

Anne Tempcke Typisierungsaktionen Bayern

In Mittelfranken gibt es echte Lebensretter – Menschen, die ihre Stammzellen spendeten, um Leukämiepatienten eine Chance auf Heilung zu geben. Dieser Bereitschaft wurde am Dienstag, den 25. Juni 2019, in Erlangen mit einer feierlichen Ehrung der Stammzellspender gedankt. Dazu versammelten sich die eingeladenen Spender, die stellvertretende Landrätin Gabriele Klaußner, der Vorsitzende der Stiftung AKB Dr. med. Hans Knabe sowie Professor Dr. med. Andreas Mackensen, Direktor der medizinischen Klinik 5 Erlangen, im Universitätsklinikum. Gabriele Klaußner begrüßte die teilnehmenden Spender und ihre Freunde und Familien mit einer ganz besonderen Anerkennung: „Sie haben einen Teil von sich gegeben, um anderen zu helfen. Das ...

23. Juni 2019: Wegscheids Lebensretter wollen noch mehr Leben retten!

Laura Kellermann Typisierungsaktionen Bayern

„Ja, ich will helfen!“, war Birgit Maiers erster Gedanke, als sie die Nachricht erhalten hatte, dass sie als Spender in Frage kommt. Genau wie sie konnten auch Katharina Lang und Martin Oberneder aus Wegscheid schon jemandem die Chance auf Heilung geben. Deshalb soll es auch in diesem Jahr wieder eine Typisierungsaktion geben, bei der hoffentlich weitere Lebensretter aus Wegscheid und Umgebung gefunden werden. Alle guten Dinge sind drei Ins Leben gerufen wurde die Typisierungsaktion von Josef Schicho vom BRK Kreisverband Passau in Zusammenarbeit mit der Gesunden Gemeinde Wegscheid. Es ist nicht seine erste Aktion, sondern die dritte: „Ich habe mich ...

Stammzellspender werden beim 6. Königsdorfer Lebenslauf von blut.eV

Cornelia Kellermann Allgemein, Benefizveranstaltung, Typisierungsaktionen Bayern

Am 11. Mai 2019 findet der Königsdorfer Lebenslauf statt, der heuer von blut.eV schon zum 6. Mal durchgeführt wird. Wie  jedes Jahr können sich die Teilnehmer und die Besucher während der Veranstaltung als potenzielle Lebensretter in die Stammzellspenderdatei der Stiftung AKB aufnehmen lassen. Die Idee hinter dem Lebenslauf: Jedes Jahr erkranken in Deutschland laut dem Robert-Koch-Institut Berlin mehr als 490.000 Menschen neu an Krebs. Davon betroffen sind Männer, Frauen und Kinder jeder Altersstufe. Wenn die Erkrankung rechtzeitig erkannt wird, kann Krebs in vielen Fällen geheilt werden. Deshalb ist es sehr wichtig, dass offen über Krebs gesprochen wird. Jeder Bürger muss ...

Niclas und Noah brauchen Stammzellspender

Eine Welle der Hilfsbereitschaft für Niclas und Noah

Cornelia Kellermann Danksagung, Typisierungsaktionen Bayern Leave a Comment

Gleich zwei Familien traf die niederschmetternde Diagnose, die das Leben total verändert: eine lebensgefährliche Bluterkrankung bedroht das Leben des 16-jährigen Niclas aus Kirchdorf an der Amper und auch das des 20-jährigen Noah aus Freising.