21. Mai 2019: Typisierungsaktion an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf

Cornelia Kellermann Typisierungsaktionen Bayern Leave a Comment

Leukämie kann jeden jederzeit treffen. Oftmals ist eine Stammzellspende die letzte Möglichkeit zur Heilung. Prof. Johannes Holzner, der an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf  (HWST) angewandte landwirtschaftliche Betriebswirtschaftslehre und Unternehmensplanung lehrt, hat im März 2016 einem ihm fremden Menschen seine gesunden Stammzellen gespendet: „Man hilft direkt einem anderen Menschen, dass er eine tödliche Krankheit überleben kann. Diese Vorstellung ist überwältigend. Ich hatte das Glück, dies tun zu dürfen!“ Wie schon vor drei Jahren, möchte Prof. Holzner auch in diesem Jahr wieder die Studenten und Kollegen der HSWT motivieren, sich typisieren zu lassen. Zusammen mit der Stiftung AKB organisiert er eine Typisierungsaktion, die ...

26. Mai 2019: Postau krempelt die Ärmel hoch gegen Blutkrebs!

Cornelia Kellermann Typisierungsaktionen Bayern

Die Gruppenleiterinnen Mandy Kröger und Andrea Taglinger treffen sich regelmäßig mit 67 jungen Mitgliedern des JRK Postau. Ihr Motto: „Keiner ist zu klein, um Helfer zu sein!“ Sie üben mit jeder Menge Spaß Erste Hilfe-Maßnahmen und sensibilisieren die Kinder dafür, nicht wegzuschauen, wenn etwas passiert. Einmal im Jahr dürfen die JRK’ler ihr Wissen und Können unter Beweis stellen. Beim Wettbewerb 2017 wurden die 15/16-Jährigen aus Postau bayerische Vizemeister. Um Teamgeist und Zusammengehörigkeit zu fördern, legen die beiden Gruppenleiterinnen neben den Gruppenstunden viel Wert auf gemeinsame Freizeitaktivitäten wie Spielenächte, Zeltlager, Fackellauf in Solferino, uvm. Ein weiteres Ziel ist es, dass sich ...

25.03.2019: Typisierungs- und Blutspendeaktion an den Beruflichen Schulen Bad Wörishofen

Cornelia Kellermann Typisierungsaktionen Bayern

Bereits zum vierten Mal werden die Beruflichen Schulen Bad Wörishofen wieder eine Blutspendeaktion durchführen: am Montag, den 25.03.2019, 11.00 – 16.00 Uhr in der Turnhalle der Beruflichen Schulen, Oststraße 38, 86825 Bad Wörishofen. Wie schon im Jahr 2017 wird der Blutspendetermin mit einer Typisierungsaktion kombiniert sein. Auch heuer ist die Stiftung Aktion Knochenmarkspende Bayern wieder vor Ort, um neue Stammzellspender für Ihre weltweit vernetzte Spenderdatei zu gewinnen. Nicht nur die Schüler und Lehrer der Beruflichen Schulen sind aufgerufen, sich sozial zu engagieren! Alle gesunden Bürger von Bad Wörishofen werden herzlich willkommen geheißen, wenn sie ihr Blut für kranke Menschen spenden und/oder ...

17.02.2019: Senden und Heart for Life e.V. kämpfen für Lukas und andere Betroffene

Laura Kellermann Typisierungsaktionen Bayern

Gemeinsam mit dem Verein Heart for Life e.V. organisiert die Stiftung AKB im Landkreis Neu-Ulm in Senden eine Typisierungsaktion für Lukas und andere Betroffene.

Dreiburgenhalle

09. Februar 2019: Werde Lebensretter beim Indoorcycling 24 h-Spendenmarathon in Tittling!

Cornelia Kellermann Typisierungsaktionen Bayern

Beim Indoorcycling 24-Stunden-Spendenmarathon des Radsportclubs (RSC) Tittling kann man gleich doppelt Gutes tun: Radeln für den guten Zweck und sich als Stammzellspender registrieren lassen bei der parallel stattfindenden Typisierungsaktion!

Geld spenden wird jetzt noch attraktiver: Kosten pro Registrierung eines neuen Stammzellspenders auf 35 Euro gesenkt!

Martin Prankl Typisierungsaktionen Bayern

Das Jahr 2019 beginnt für die Stiftung AKB sehr vielversprechend: Die Kosten für die Registrierung eines neuen Stammzellspenders (Typisierung) können von 40 auf 35 Euro gesenkt werden!

Ärmel hoch gegen Blutkrebs

26. Januar 2019: Wittibreut krempelt die Ärmel hoch: Typisierungsaktion beim Kinderfasching

Laura Kellermann Typisierungsaktionen Bayern

Der Sportverein Wittibreut möchte seine Bürger zu echten Superhelden machen und organisiert zusätzlich zum Kinderfasching eine Typisierungsaktion für alle Interessierten.

Aermel Hoch Website

12. Januar 2019 – Lebensretter gesucht in Cham!

Martina Prankl Typisierungsaktionen Bayern Leave a Comment

Bei der diesjährigen Max-Schierer-Fußballmeisterschaft in Cham kann die Stiftung AKB leider witterungsbedingt nicht persönlich vor Ort sein. Es werden jedoch Lebensrettersets zur Verfügung gestellt, sodass sich jeder Sportler, alle Fans und Besucher vor Ort oder daheim registrieren können, um so als neuer potenzieller Stammzellspender in die weltweit vernetzte Datei aufgenommen zu werden.

Gewinn-Sparverein der Sparda-Bank München unterstützt Uni hilft-Aktionen mit 25.000 EUR!

Cornelia Kellermann Geldspende Leave a Comment

Bei den diesjährigen Uni hilft-Typisierungsaktionen, die an drei Terminen und an zwei Standorten der LMU München stattfanden, haben sich insgesamt 453 Studenten als Stammzellspender in das weltweite Spenderregister aufnehmen und typisieren lassen. Darüber hinaus haben sich im Vorfeld der vorgegebenen Typisierungstermine weitere 170 junge Menschen über unsere Homepage online registriert. Wir gehen davon aus, dass sie es nicht auf die öffentlichen Registrierungstermine geschafft haben oder sich einfach bequem zuhause mit unserem Lebensretterset aufnehmen lassen wollten. Wir beglückwünschen das gesamte Uni hilft-Team, das im Rahmen der diesjährigen Aktionen 623 neue potenzielle Lebensretter gewinnen konnte. Das Beste aber ist, dass die Kosten ...