10. November 2019: Für eine von uns, für Monika …

Anne Tempcke Bayern gegen Leukämie, Typisierungsaktionen Bayern Leave a Comment

Ein Dorf hält zusammen: sie krempeln gemeinsam die Ärmel hoch gegen Leukämie. Damit jeder Leukämiepatient einen passenden Stammzellspender finden kann!

06. November 2019: „Blaulicht gegen Blutkrebs“: Typisierung in Rosenheim!

Karolin Wolf Typisierungsaktionen Bayern

Das Polizeipräsidium Oberbayern Süd hat eine beeindruckende Bilanz vorzuweisen – auch bei Themen, die alles andere als kriminell sind! Zum Beispiel bei der Fahndung nach potenziellen Knochenmarkspendern. Zwei Typisierungsaktionen des Polizeipräsidiums zusammen mit Studierenden der Technischen Hochschule und der Freiwilligen Feuerwehr Penzberg im Jahr 2017 verliefen außergewöhnlich erfolgreich: 604 engagierte Bürgerinnen und Bürger ließen sich dort typisieren! Auch in Sachen Treffsicherheit lassen sich die Ordnungshüter nichts vormachen: Vier Menschen konnten bereits aufgrund der vergangenen Typisierungsaktionen ihre Stammzellen spenden. Ein absoluter Spitzenwert! „Die hohe Erfolgsquote der letzten Aktionen mit der AKB hat uns in unserem Engagement bestärkt.“ Polizeipräsident Robert Kopp Um ...

30.09.–11.10.2019: Münchens Berufsschüler werden zu Lebensrettern

Anne Tempcke Firmentypisierung, Typisierungsaktionen Bayern

Ein gutes Gefühl, „wenn man weiß, man hat jemandem die Hand gereicht“. Berufsschüler zeigen Solidarität: In einer zweiwöchigen Typisierungsaktion werden Münchens Berufsschüler zu Lebensrettern. Vom 30.09. – 11.10.2019 finden an sieben Berufs- und Fachschulen Freiwillige die Chance, ihre Ärmel gegen Leukämie hochzukrempeln. Ganz vorne mit dabei sind, wie schon in den letzen Jahren, die städtischen Berufsschulen in der Riesstraße. Hier konnte die AKB in den Jahren 2018 sowie 2017 mit vollem Erfolg über Leukämie und die Möglichkeit der Heilung der Krankheit durch eine Stammzellspende aufklären. Und das erfolgreich: Nach der Information nahm die Stiftung AKB dort an einem Tag über ...

10. Oktober 2019: Firmentypisierung bei ARS Altmann AG

Anne Tempcke Firmentypisierung, Typisierungsaktionen Bayern

Als eines der größten Logistikunternehmen in Europa hat sich die ARS Altmann AG als verlässlicher und motivierter Dienstleister der Automobillogistik in Europa einen Namen gemacht. Seit der Gründung im Jahr 1975 ist das Unternehmen stetig gewachsen und übernimmt heute Verantwortung für insgesamt 1.000 Mitarbeiter. Und das macht die ARS Altmann AG aus vollem Herzen: Gesundheit der Mitarbeiter wird hier großgeschrieben. „Jeder kann Großes bewirken, lasst uns gemeinsam Leben retten!“ Dr. Maximilian Altmann „Lasst uns gemeinsam etwas bewirken!“ ist das Motto, mit dem das Unternehmen nun am Donnerstag, den 10. Oktober 2019, von 10:00 – 16:00 Uhr, in der Feierabendmühle 2, ...

7. und 8. Oktober 2019: Typisierungsaktion an drei Berufsschulen in Landshut

Alexander Büsing Bayern gegen Leukämie, Typisierungsaktionen Bayern Leave a Comment

Berufsschüler zeigen Herz Die Schüler der Berufsschule I, Berufsfachschule für Informationstechnik und der Berufsoberschule in der Luitpoldstraße 26 in Landshut nehmen am 7. und 8. Oktober den Kampf gegen den Blutkrebs auf. Gemeinsam mit dem stellvertretenden Schuldirektor Michael Klein und der Stiftung AKB organisieren sie im Zuge der Aktionswochen unter dem Hashtag #BayerngegenLeukämie schulweite Typisierungsaktionen, um neue potenzielle Stammzellspender zu registrieren. Alle Berufsschüler sind dazu aufgerufen, sich an den Aktionen zu beteiligen. Lasst euch typisieren und werdet zu potenziellen Lebensrettern! Besonders junge Menschen sind geeignet, sich in das Spenderregister aufnehmen zu lassen, da sie länger in der Kartei verbleiben und ...

Alle Herzen schlagen für Nils aus Mömbris

Anne Tempcke Firmentypisierung, Typisierungsaktionen Bayern

Eine ganze Gemeinde steht zusammen. Alle wollen Familienvater Nils Herzog aus Mömbris die Chance auf Heilung geben: 642 Freiwillige ließen sich in der Aktion für den an Leukämie erkrankten Nils typisieren, um ihn und weiteren Patienten die Chance auf Heilung zu geben. Und noch viele mehr bewiesen im Rahmen der großen Aktion am 15.09.2019 in Mömbris, dass sie ihr Herz am rechten Fleck haben. Die Bereitschaft zu helfen, die Mitmenschlichkeit und die Solidarität der Gemeinde ist herzerwärmend. Wir möchten uns bei allen bedanken, die dabei geholfen haben, Nils und seine Familie zu unterstützen. Unmengen an fleißigen Helfern haben dafür gesorgt, ...

8323 EUR in Gold für die AKB

Laura Kellermann Danksagung, Geldspende

Ein Einzelner kann mit einer alten Zahnkrone aus Gold wenig anfangen, denn es lohnt sich kaum, dafür zur Wechselstube zu gehen. Doch wenn eine Zahnarztpraxis das Zahnaltgold ihrer Patienten sammelt, kann dabei eine erstaunliche Summe heraus kommen. Bei Zahngold handelt es sich um goldhaltige Legierungen, die zur Herstellung von Brücken, Inlays und Kronen verwendet werden. Werden sie aus dem Mund des Patienten entfernt, kann dieser entscheiden, ob er das Zahngold mitnehmen möchte oder ob es in der Praxis verbleiben soll. Im letzeren Fall liegt es dann am Zahnarzt, was mit den wertvollen Edelmetallen passiert. Zwei Zahnärztinnen aus Erding machen vor, ...

15. September 2019: Typisierungsaktion für Familienvater Nils Herzog in Mömbris

Anne Tempcke Bayern gegen Leukämie, Typisierungsaktionen Bayern Leave a Comment

Nils Herzog hat Leukämie. Er braucht eine Stammzellspende seines genetischen Zwillings, um die Chance auf Heilung zu erhalten. Wenn du gesund und zwischen 17 und 45 Jahren bist, kannst du dich als Stammzellspender bei der AKB typisieren lassen.

13. Juli 2019: Wir alle retten Fabi in Obernburg

Anne Tempcke Bayern gegen Leukämie, Typisierungsaktionen Bayern Leave a Comment

Der kleine Fabian ist an einer schweren Form von Leukämie erkrankt. Er ist auf einen genetischen Zwilling angewiesen, um zu überleben. Lassen Sie sich typisieren, um dem Jungen eine Chance auf Rettung zu ermöglichen!

Die Stiftung AKB sagt „Danke“ – mit einer Stammzellspenderehrung in Erlangen

Anne Tempcke Typisierungsaktionen Bayern

In Mittelfranken gibt es echte Lebensretter – Menschen, die ihre Stammzellen spendeten, um Leukämiepatienten eine Chance auf Heilung zu geben. Dieser Bereitschaft wurde am Dienstag, den 25. Juni 2019, in Erlangen mit einer feierlichen Ehrung der Stammzellspender gedankt. Dazu versammelten sich die eingeladenen Spender, die stellvertretende Landrätin Gabriele Klaußner, der Vorsitzende der Stiftung AKB Dr. med. Hans Knabe sowie Professor Dr. med. Andreas Mackensen, Direktor der medizinischen Klinik 5 Erlangen, im Universitätsklinikum. Gabriele Klaußner begrüßte die teilnehmenden Spender und ihre Freunde und Familien mit einer ganz besonderen Anerkennung: „Sie haben einen Teil von sich gegeben, um anderen zu helfen. Das ...