Bild für Firmentypisierung

Firmentypisierung

Typisierungsaktion direkt in der Firma für Mitarbeiter und Besucher

Du möchtest etwas Gutes tun, das soziale Engagement in Deinem Unternehmen fördern und den Zusammenhalt unter Deinen Kollegen stärken? Dann organisiere doch ganz einfach eine Typisierungsaktion gegen Blutkrebs in Deiner Firma. Wir kommen mit dem nötigen Equipment, so dass Deine Firma nur den Termin festlegen und uns einen Raum zur Verfügung stellen muss.

Ruf uns am besten einfach an unter 089-89 32 66 28, damit wir gemeinsam planen können. Folgende Punkte sollten im Voraus geklärt werden:

  • Wie viele Mitarbeiter arbeiten im Unternehmen und wie viele davon sind unter 45 Jahre alt?
  • Gibt es einen Raum, in dem die Typisierung stattfinden kann?
  • Könnten die Registrierungskosten der neu aufgenommenen Spender aus Deinem Unternehmen eventuell finanziert werden? Wäre Dein Unternehmen ggf. zu einer Geldspende bereit? Oder ist eine finanzielle Beteiligung durch die Belegschaft denkbar?*
  • Wäre es möglich, auch Freunde oder das Umfeld einzuladen, so dass die Typisierungsaktion öffentlich zugänglich wäre?

 

Es gibt bereits viele erfolgreiche Beispiele für Firmentypisierungen der Stiftung AKB. Unter anderem bei: BMW, Dallmayr, Bayern LB, Knorr Bremse und viele andere.

* Die Registrierungskosten betragen pro neuem Spender 40,00 EUR, die weder vom Staat noch von den Krankenkassen übernommen werden. Diese Kosten können nur aus Geldspenden finanziert werden.