Alicia (12) sucht dringend einen Stammzellspender!

Cornelia Kellermann Allgemein, Geldspende, Typisierungsaktionen Bayern, Wissenswertes zur Stammzellspende

Leukämiepatienten weltweit brauchen dringender denn je ihren passenden Stammzellspender. Helfen kann in Zeiten von Corona auch von zu Hause aus möglich sein: Die Registrierung zum Stammzellspender kann ganz online durchgeführt werden. Niemand muss dazu aus dem Haus gehen.

Ein herzliches Dankeschön an AVS Römer aus Grafenau

Cornelia Kellermann Allgemein, Geldspende, Typisierungsaktionen Bayern, Wissenswertes zur Stammzellspende

Leukämiepatienten weltweit brauchen dringender denn je ihren passenden Stammzellspender. Helfen kann in Zeiten von Corona auch von zu Hause aus möglich sein: Die Registrierung zum Stammzellspender kann ganz online durchgeführt werden. Niemand muss dazu aus dem Haus gehen.

Arold Schnelldorf Bürgermeister

Danke! Tobias Arold sammelt mehr als 5.000 Euro

Lennart Grabe Geldspende

Dieses Engagement ist außergewöhnlich: Tobias Arold aus Schnelldorf sammelte 5.000 Euro zugunsten der Stiftung AKB. Zuletzt unterstützte der Gemeinderat seiner Heimatgemeinde mit einer finanzielle Spende von 600 Euro. Statt "Ärmel hoch gegen Blutkrebs" heißt es daher "Daumen hoch für Tobias" von der Stiftung AKB - genauso wie es Tobias Arold (links auf dem Foto) und der 1. Bürgermeister von Schnelldorf Tobias Strauß (rechts) machen. Die Gemeinderäte haben das Ziel von Tobias Arold, 5000€ zugunsten der AKB zu sammeln unterstützt. Arold hatte sich dieses Ziel anlässlich des 5. Todestages seiner Frau, die jung an Leukämie verstarb, gesetzt.

Edeka Spende AKB

EDEKA spendet 30.000 Euro an die Stiftung AKB

Lennart Grabe Geldspende

Wie bereits im vergangenen Jahr spendet die EDEKA Südbayern Stiftung auch im Jahr 2020 einen Betrag in Höhe von 30.000 Euro an die Stiftung Aktion Knochenmarkspende Bayern.

„Insbesondere in Zeiten der Pandemie wird uns allen noch einmal vor Augen geführt, wie wichtig der kontinuierliche Kampf gegen gesundheitliche Bedrohungen ist. Mit ihrem starken Engagement rettet die AKB Jahr für Jahr Leben und wir helfen gern dabei.“