07. September 2019: Michael trifft Markus Brandl beim Bergretter-Fantreffen

Alexander Büsing Typisierungsaktionen Bayern

Schauspieler Markus Brandl schenkt dem kleinen Michael einen besonderen Bergretter-Tag! Den kleinen Michael und seine Familie erwartete beim Bergretter-Fantreffen in Ramsau am Dachstein ein ganz besonderes Erlebnis: Zusammen mit unserem österreichischen Partner GebenfürLeben e.V. und dem Tourismusverband Ramsau am Dachstein war es Markus Brandl und der Stiftung AKB möglich, Michael und seine Familie einen Rundflug im Helikopter der Bergrettung Ramsau genießen zu lassen. In der „Gelben Hummel“ flogen sie für 15 Minuten über der schönen Berglandschaft der Steiermark und über den Hof Emilie, einem der Originaldrehorte der ZDF-Serie. Michael leidet an einem Gendefekt, dem sogenannten Shwachmann-Bodian-Diamond-Syndrom, das vor allem die ...

8323 EUR in Gold für die AKB

Laura Kellermann Danksagung, Geldspende

Ein Einzelner kann mit einer alten Zahnkrone aus Gold wenig anfangen, denn es lohnt sich kaum, dafür zur Wechselstube zu gehen. Doch wenn eine Zahnarztpraxis das Zahnaltgold ihrer Patienten sammelt, kann dabei eine erstaunliche Summe heraus kommen. Bei Zahngold handelt es sich um goldhaltige Legierungen, die zur Herstellung von Brücken, Inlays und Kronen verwendet werden. Werden sie aus dem Mund des Patienten entfernt, kann dieser entscheiden, ob er das Zahngold mitnehmen möchte oder ob es in der Praxis verbleiben soll. Im letzeren Fall liegt es dann am Zahnarzt, was mit den wertvollen Edelmetallen passiert. Zwei Zahnärztinnen aus Erding machen vor, ...

15. September 2019: Typisierungsaktion für Familienvater Nils Herzog in Mömbris

Anne Tempcke Bayern gegen Leukämie, Typisierungsaktionen Bayern Leave a Comment

Nils Herzog hat Leukämie. Er braucht eine Stammzellspende seines genetischen Zwillings, um die Chance auf Heilung zu erhalten. Wenn du gesund und zwischen 17 und 45 Jahren bist, kannst du dich als Stammzellspender bei der AKB typisieren lassen.

Outdoor-Sportler auf dem Olympiasee mit Olympiapark im Hintergund

15. September 2019: Outdoorsportfestival im Olympiapark

Alexander Büsing Typisierungsaktionen Bayern

Beim einmaligen Outdoor-Erlebnis neue Sportarten ausprobieren und gleichzeitig Leben retten! Das von 10 bis 18 Uhr vollgepackte Programm ist für Jedermann geeignet, ganz egal ob Anfänger oder Profi – für alle Altersklassen und insbesondere auch für Familien. Und es bietet wirklich eine Menge: im Schatten der Olympiahalle einmal wie die Profis von einer Skisprungschanze fliegen oder gleich das ganze Olympiagelände mit der 400 Meter langen M-net Flying Fox von oben sehen. Den Olympiasee beim Rudern oder Standup-Paddling erkunden oder die eigene Fitness am Eiskletterturm auf die Probe stellen. Und wer zwischen so viel Action eine Pause braucht, genießt einfach das ...

Lucia: Geheilt und voller Lebensfreude

Laura Kellermann Geschichten von Spendern und Empfängern

Im Alter von nur sechs Monaten stand das Leben der kleinen Lucia auf Messers Schneide: aufgrund eines Gendefekts war eine Stammzelltransplantation ihre einzige Chance auf Heilung. Zum unendlichen Glück ihrer Familie gelang die Transplantation, sodass Lucia die Chance hatte, zu einem gesunden, fröhlichen Mädchen heranzuwachsen. Nach Ende der Sommerferien kommt die Siebenjährige bereits in die zweite Klasse. Ein jährlicher Besuch in der Stiftung AKB Doch sie hat ihre Vergangenheit nicht vergessen und besucht seit der erfolgreichen Transplantation gemeinsam mit ihrem Großvater einmal jährlich die Stiftung AKB in Gauting. Der Besuch, der immer am letzten Arbeitstag vor Weihnachten erfolgt, ist für ...

Rekorde bei den „SciFi-Narischen“ im Bayern-Park

Laura Kellermann Danksagung, Geldspende, Typisierungsaktionen Bayern

Vom schlechten Wetter ließ sich am 10. August 2019 im Bayern-Park niemand die Stimmung verregnen: Schon früh am Morgen fanden sich etwa 320 Charaktere aus der gesamten Bandbreite der Science-Fiction- und Fantasywelt vor den Toren des Parks ein. Die Organisatoren des 17. Sternenkrieger- und Fantasytreffens waren begeistert: „Das ist ein neuer Teilnehmerrekord!“, berichten die Sci-Fi-Narischen. „Damit war es das größte Treffen dieser Art in ganz Deutschland!“ Die aufwendig gestalteten Kostüme und die originalgetreue Schminke lieferten die perfekte Grundlage für einzigartige Erinnerungsfotos. Die Lichtschwert-Vorführungen, Workshops, Fotopoints, eine große Tombola und die jährliche Parade aller Kostümierten durch den gesamten Freizeitpark sorgten bei ...

10. August: 17. Sternenkrieger- & Fantasytreffen im Bayern-Park

Anne Tempcke Typisierungsaktionen Bayern

Am 10. August ist es ein weiteres Mal so weit: Der dunkle Lord und seine Sternenkrieger-Armee werden im Bayern-Park in Reisbach vielleicht sogar neben dir auf dem Karussell sitzen. Alle großen und kleinen Fans fantastischer und intergalaktischer Filmabendteuer sind herzlich eingeladen, die bayerischen SciFi-Narischen beim diesjährigen Sternenkrieger-Treffen willkommen zu heißen. Über 200 Kostümträger werden am Samstag den 10. 08. den Park durchstreifen, immer auf der Suche nach einem Abenteuer und einem Foto mit den Fans. Lichtschwert-Vorführungen und Workshops, Fotopoints, eine große Tombola, die Parade der Kostümierten durch den Bayern-Park und zahlreiche andere Highlights bei bestem Ausflugswetter bieten ein unvergessliches Rahmenprogramm ...

Eine Spende für andere Spender: Benita im TV

Laura Kellermann Danksagung, Geldspende

Auf den Tag genau neun Jahre nach der Stammzellentransplantation, die Benita als Baby das Leben rettete, feierte das Mädchen ihre Erstkommunion. Von Verwandten und Freunden wünschte sie sich jedoch keine Geschenke sondern Spenden: „Dass ich etwas spende, war mir von vorn herein irgendwie klar“, erzählt die Neunjährige. Zuerst hatte sie an einen Tierschutzverein gedacht, doch dann kam ihr eine Idee: „Mensch, ich könnte es doch eigentlich der AKB spenden! Die braucht das Geld und fängt was Schönes damit an. So werden andere wieder gesund – und sind dann so dankbar wie ich!“ Denn die AKB war es damals, die einen ...

26. Juli 2019 – Gangkofen: Lebensretter werden im Biergarten!

Cornelia Kellermann Allgemein, Typisierungsaktionen Bayern

Öffentliche Typisierungsaktion der Laumer Bautechnik GmbH beim Sommerfest im Biergarten Seemannshausen am Freitag, 26. Juli 2019, von 17:00 – 20:00 Uhr. Bereits im letzten Jahr hatte die Firma Laumer im niederbayerischen Massing eine Typisierungsaktion geplant, die die Suche nach einem Knochenmarkspender für einen an Leukämie erkrankten Mitarbeiter zum Ziel hatte. Leider kam die Hilfe für ihn zu spät. Der Gedanke hat die Firmenleitung und Mitarbeiter aber seither nicht mehr losgelassen, und so haben sie sich entschlossen, ihr Sommerfest diesmal mit einem guten Zweck zu verbinden und in Zusammenarbeit mit der Stiftung AKB (Aktion Knochenmarkspende Bayern) eine Typisierungsaktion durchzuführen. Von der ...