22. September 2018 – Ronsberg: Hilf Michael und vielen anderen!

Patrick Schumann Typisierungsaktionen Bayern Leave a Comment

Michael, der in Ronsberg lebt, hat eine Erkrankung des blutbildenden Systems. Er hat sie bereits zweimal überwunden, ist aber leider wieder daran erkrankt. Diese Erkrankung ist durch die Transplantation gesunder Stammzellen eines anderen Menschen heilbar.

200 Kämpfer gegen Leukämie: Benefizturnier der Twin Taekwondo Schulen in Luzern

Anna Munkler Benefizveranstaltung

Bereits seit einigen Jahren unterstützen die Twin Taekwondo Schulen den Kampf der Stiftung AKB gegen Leukämie. So haben Benefizturniere und -lehrgänge in Bayern bereits knapp 20.000 Euro Spenden eingebracht. Zum ersten Mal fand nun auch in Luzern ein solches Turnier für die AKB statt. Das Ergebnis: sportliche Erfolge und eine Rekord-Spendensumme.

107 magische neue Stammzellspender

Laura Kellermann Danksagung

Saruman, die Sturmtruppler und Thor – alle kamen sie am Samstag zum 16. Sternenkriegertreffen in den Bayern-Park. Und alle ließen sich als potentielle Stammzellspender registrieren!

11. August 2018 – Typisierungsaktion beim Sternenkrieger-Treffen im Bayern-Park

Cornelia Kellermann Typisierungsaktionen Bayern Leave a Comment

Der Bayern-Park im niederbayerischen Reisbach lädt am 11. August 2018 zum 16. Sternenkrieger-Treffen ein. Alle großen und kleinen Fans fantastischer und intergalaktischer Filmabenteuer sind herzlich willkommen, einen unvergesslichen Tag mit Figuren aus berühmten Science-Fiction- und Fantasyfilmen zu verbringen. An diesem Tag wird auch wieder das AKB-Team vor Ort sein, um zahlreiche Besucher zwischen 17 und 45 Jahren als Stammzellspender zu registrieren.

Die Wirtschaftsschule Deggendorf läuft gegen Blutkrebs

Cornelia Kellermann Benefizveranstaltung

„Wir laufen gegen Blutkrebs – Laufend Leben retten macht Schule!“ Unter diesem Motto richtete die Wirtschaftsschule Deggendorf einen großen Spendenlauf aus. Mit den Erlösen wird die Aktion Knochenmarkspende Bayern (AKB) in ihrem Kampf gegen Blutkrebs unterstützt. Damit erweitert die Schule ihr Engagement für Leukämiepatienten.

„Ferdinand-von-Miller“ Realschule & FOS/BOS Fürstenfeldbruck erlaufen Geldspenden

Cornelia Kellermann Benefizveranstaltung

„Laufend Leben retten, das macht Schule“: Ein Motto, das immer mehr Schulen anspricht. Besonders zum Ende des Schuljahres haben viele Schülerinnen und Schüler Gelegenheit, sich sozial zu engagieren.  Die „Ferdinand-von-Miller“ Realschule und die FOS/BOS in Fürstenfeldbruck setzten sich mit ihrem Spendenlauf unter anderem für die Stiftung AKB ein. 

Tollwood-Besucher trotzen dem Regen: 32 neue Stammzellspender

Laura Kellermann Typisierungsaktionen Bayern

Das Tollwood-Sommerfestival ist dafür bekannt, dass es Besucher anzieht, die sich für Mensch, Tier und Umwelt einsetzen. Im Grünen Pavillon erhalten NGOs, karitative Einrichtungen und Umweltschutzorganisationen die Möglichkeit, ihre wichtige Arbeit vorzustellen. Dieses Jahr durfte auch die Stiftung AKB dabei sein und Besucher als Stammzellspender in ihre weltweit vernetzte Spenderdatei aufnehmen. Obwohl wir die beiden regnerischsten Tage des Festivals erwischt haben, können wir unsere Präsenz auf dem Tollwood als Erfolg verbuchen.

16. September 2018 – München: Typisierungsaktion beim Outdoorsportfestival im Olympiapark

Cornelia Kellermann Typisierungsaktionen Bayern Leave a Comment

Heuer geht das M-net Münchner Outdoorsportfestival zum dritten Mal an den Start. Die Stiftung AKB wird ebenfalls wieder dabei sein und bietet allen Besuchern die Möglichkeit, sich als Stammzellspender in die weltweit vernetzte Spenderdatei aufnehmen zu lassen. Wenn Du zwischen 17 und 45 Jahre alt und gesund bist, komm vorbei und werde Lebensretter!

Jürgen Ziegler und Christian Lempenauer verbindet etwas Besonderes: Sie sind „genetische Zwillinge“

Patrick Schumann Geschichten von Spendern und Empfängern

Jürgen Ziegler und Christian Lempenauer verbindet etwas Besonderes: Sie sind „genetische Zwillinge“. Als Jürgen Ziegler mit Blutkrebs dem Tod entgegen ging, konnte ihm durch Christian Lempenauers Stammzellspende ein neues Leben geschenkt werden. Mittlerweile sind die beiden unzertrennliche Freunde. Wie es dazu kam, haben sie uns im Interview erzählt.